0 Artikel

MOTORSPORT SCHOOL NEWS SEASON LAUNCH

Liebe Track Fanatiker.

Nach langem Warten können wir wieder eine positive Nachricht senden !! Der lang erwartete Saisonstart ist eine Tatsache!

Wir werden jetzt nächsten Freitag, den 15. Mai, auf dem neuen Asphalt in Zolder starten.
Angesichts der Koronamaßnahmen gibt es einige Änderungen, von denen diese die wichtigsten sind:

  • Keine Kurse im Monat Mai - wir beginnen damit im Juni
  • 1 Fahrer + 1 Begleiter sind zugelassen
  • Kein Camping auf der Domain möglich
  • Soziale Distanzierung und Einhaltung der notwendigen Hygienemaßnahmen
  • Maximal 2 Motorräder pro Box

Unser erster Tag am nächsten Freitag ist voll. Die gebuchten Fahrer wurden bereits benachrichtigt. An diesem Tag haben wir nur 35 Kunden als Test auf die Strecke gelassen. Es wird auch eine Gruppe von Lizenznehmern geben. Anmeldungen dafür sind dieses Wochenende online.

Fahrer, die sich angemeldet, aber noch nicht bezahlt haben, werden in die Reserveliste aufgenommen. Wir werden Sie benachrichtigen, wenn Platz verfügbar wird.

Folgende Streckentage im Mai, für die Sie sich anmelden können, sind:

  • Samstag 23/5
  • Montag 25/5
  • Donnerstag 28/5 (offene Verkaufsstellen)
  • Samstag 30/5

Bitte beachten Sie, pünktliche Zahlung ist wichtiger denn je. Da am Eingang der Rennstrecke ein Scheck ausgestellt wird, muss Ihre Zahlung pünktlich eingehen. Eine Registrierung vor Ort ist vorerst UNMÖGLICH. Nur registrierten und bezahlten Fahrern wird der Zugriff auf die Domain garantiert. Wenn Sie nicht über die erforderlichen Unterlagen verfügen, wird Ihnen die Einreise verweigert!

Fahrer, die einen Kurs gebucht haben, werden über ein separates Mailing benachrichtigt.

Wir sind jetzt in vollem Gange, um unsere Briefings und Bestätigungsschreiben zu aktualisieren. Denken Sie also immer daran, dass Sie die letzte Bestätigung vor der Veranstaltung gelesen und die aktuellen Regeln berücksichtigt haben.

Unsere ausländischen Kunden, die Zolder aufgrund der Schließung der Grenzen nicht erreichen können, können auf Wunsch ihren Streckentag auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.

Das einzige, was gleich geblieben ist… Spaß auf der Strecke zu haben! Ich glaube nicht, dass wir alle länger auf die ersten Kilometer auf der Strecke warten können ... endlich wieder die Freiheit auf dem Fahrrad in Kombination mit Streckenfreundschaften.

CU @ Zolder

Das Motorsport-Schulteam

Pin It auf Pinterest

Teilen Sie es