Unsere Geschichte

„Nach meinem großen Sprung 1998 mit der Gründung der Motorsportschool Zolder gab es einen Ansturm von Motorradfahrern, die dieses völlig neue Konzept testen wollten. Fahre legal gegen deine Motorradfreunde auf einer schönen Asphaltstrecke, ohne Polizei, ohne Gegenverkehr und ohne die Gefahr der öffentlichen Straße. Die Zolder Motorsport School war ein sofortiger Erfolg und es folgten bald eine Reihe von Kooperationen, die die Organisation auf ein höheres Niveau brachten. Die Leidenschaft für Geschwindigkeit und Adrenalin war immer die Basis, während auch der Bedarf an Training wuchs.

Mit der Motorsportschool Zolder bieten wir Motorradfahrern seit 24 Jahren ein sicheres Umfeld, um ihr Hobby auszuüben. Mit unseren Kurstagen leiten wir Fahrer mit unterschiedlichen Erfahrungsstufen an, um ihnen beizubringen, besser, schneller und sicherer zu fahren. Heute veranstalten wir etwa 50 Trackdays im Jahr und haben mehr als 23.000 aktive Kunden.“ – Hans VandeVen.

Über uns

Hans Van de Ven

Hans Van de Ven

Manager

2022 übernimmt Hans wieder mit Fokus auf Service und Kundenzufriedenheit. Nach 24 Jahren ist Hans immer noch der erste und letzte Teilnehmer an allen Motorsportschultagen.

Niels Schoenmakers

Niels Schoenmakers

Verwaltung & Marketing

Seit 2016 begrüßt Niels die Fahrer jeden Morgen mit einem Lächeln in 4 Sprachen. Außerdem betreut er mit Markethings & Events die Website und die sozialen Medien der Motorsportschool Zolder.

Alexander Rodriguez

Alexander Rodriguez

Verwaltung & Marketing

Hablas Espanol? Neben Ihren Fragen auf Niederländisch, Französisch, Englisch oder Deutsch hilft Alexander Ihnen auch auf Spanisch. Zusammen mit Niels verwaltet er die Registrierungen und das Marketing.

Sonja Malfroy

Sonja Malfroy

Verwaltung

"Guten Morgen Schatz!" es klingelt seit Jahren in den Anmeldungen. Wenn Sie uns anrufen, erreichen Sie auch Sonja. Geradlinig mit Leidenschaft für Zweiräder.

Rudi Mafrans

Rudi Mafrans

Pitlane manager

Seit über 20 Jahren bewacht Rudi die Boxengasse im Sinne der Sicherheit für alle. Rudi führt auch die technische Abnahme durch und steht in direktem Kontakt mit der Rennleitung.

De Witte

De Witte

Pitlane Assistent

Tja, wo fangen wir an… Neben unserem Maskottchen ist „de Witte“ auch als „Schwantzke“ bekannt. Der Hauptdarsteller, verantwortlich für Boxengasse, Walkie Talkie, Transponder, Logistik,...

Wim Maerevoet

Wim Maerevoet

Kurzen Manager

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Instruktor ist Wim seit 2022 zusammen mit Gerrit für alle Kurse verantwortlich. Sie besuchen einen Kurs und haben eine praktische Frage? Dann ist Wim Ihr Ansprechpartner.

Gerrit Van Kerkhove

Gerrit Van Kerkhove

Kurzen Manager

Schnell in der Praxis und extrem lehrreich in der Theorie! Gerrit kombiniert den Unterricht auf der Strecke mit dem Erteilen der Theorieteile zwischen den Streckensitzungen. Er hilft Ihnen gerne weiter.

Luc Jonkers

Luc Jonkers

Assistent Kurse

Wenige Menschen sind so oft auf einem Motorrad unterwegs wie Luc. Wenn sein Knie den Boden nicht berührt, ist „Luca69“ mit einer Enduro irgendwo im Wald unterwegs. Er assistiert uns während der Level 2 und ART Kurse.

Niels Hattas

Niels Hattas

Instruktor

 Als Mechaniker im BMW Motorrad EWC habe ich eine große Leidenschaft für das Motorradfahren. Sie werden mich in der Boxengasse immer mit einem Lächeln im Gesicht sehen, und ich beantworte gerne alle Ihre Fragen. 

Stef

Stef

Instruktor

Mit jahrelanger Erfahrung auf der Rennstrecke und mehreren Rennstrecken in Europa ist Stef der ideale Mann, um Ihren Moto-Lektionstag zu verfolgen! 

 

Eddy Geudens

Eddy Geudens

Instruktor

Du gehst besser schon, denn der schnelle Eddy ist schon da! 

 

Dennis Vermoesen

Dennis Vermoesen

Instruktor

Dennis ist unser stolzer Antwerpener, der in seinem täglichen Leben gerne Pfeifen und Rohre nach Maß herstellt. Er ist auch sehr aktiv für MSZ und nimmt mit seinem Team Trax Racing gerne an Meisterschaften teil.

Kenny Tournel

Kenny Tournel

Instruktor

Ich bin immer spät dran, aber das Warten lohnt sich! 

Rob Anderson

Rob Anderson

Instruktor

Ich habe einmal versucht, einen Wallaroo per Kickstarter zu starten, aber der Schlüssel war nicht weit genug in das Zündschloss gedreht... ich brauchte etwa 10 Tritte, bis ich es richtig hinbekam... ziemlich peinlich, wenn eine ganze Menge Leute bei der BSB in Assen zusahen...

Eric Hubert

Eric Hubert

Instruktor

Auf dem Fahrrad bin ich ein echter Draufgänger. Nichts, was mich jemals vom Fahren abhalten könnte. Ich bin immer da, um Ihnen bei Ihrem ersten Trackday zu helfen. Allerdings nur auf Französisch! 

 

Nora Berecoechea

Nora Berecoechea

Instruktor

Ich habe meine Leidenschaft als Fahrer schon vor langer Zeit entdeckt. Es begann alles in Argentinien, als ich 3 Jahre alt war. Damals liebte ich das Reiten und begann, Geschwindigkeit und Pferdestärken zu mögen. Als ich nach Europa zog, entdeckte ich das Motorrad und seither sind sie meine Pferde und mein Ein und Alles!

Sonja Dupont

Sonja Dupont

Instruktor

An meinem ersten Tag auf der Rennstrecke fragte ich den Instruktor, warum er immer vom APEX spricht und was das eigentlich bedeutet. Alle haben gelacht und sich wahrscheinlich gefragt, wie ich mich dorthin verirrt habe.... 

Peter Halsig

Peter Halsig

Instruktor

Ich übernehme die Verantwortung, unseren deutschen Kunden zu helfen. Als deutschsprachiger Fahrer können Sie bei der Motorsportschule Zolder den perfekten Platz finden. 

 

Saskia Schulenburg

Saskia Schulenburg

Instruktor

Frauenpower! Ich mag süß aussehen, aber die meisten Männer können mir nicht folgen. Ich würde Ihnen gerne die Tricks und Kniffe des Handwerks beibringen, und vielleicht werden Sie mich eines Tages einholen! 

 

Sandro Paglia

Sandro Paglia

Instruktor

In dem ersten Jahr, in dem ich mit dem Motorradfahren begonnen habe, bin ich 13 Mal gestürzt. Nach meiner 12-jährigen Erfahrung als Instrukteur an der Motorsportschule Zolder kommt das nicht mehr vor. 

Marcellino Moortgat

Marcellino Moortgat

Instruktor

Nach dem Sieg von Randy Mamola beim 500-ccm-GP von Zolder 1980 wollte ich natürlich dasselbe tun!

Nicky De Wit

Nicky De Wit

Instruktor

Abgesehen davon, dass ich mit meinem Motorrad Rennen fahre, möchte ich dir die wichtigsten Punkte beibringen, die du wissen musst, um ein guter Motorradfahrer zu werden. 

 

Koen Henderieckx

Koen Henderieckx

Instruktor

Ich habe schon immer das Gefühl von Geschwindigkeit geliebt, und ein Motorrad gibt einem dieses Gefühl auf eine Weise, wie es nichts anderes kann. Ich bin in Zolder die Sprints gefahren, gelegentlich auch die Langstrecke. 

Carl Cheret

Carl Cheret

Instruktor

Als erfahrener Amateur-Rennpilot weiß ich um die Gefahren, die das Motorrad manchmal mit sich bringen kann. Ich bin Fahrlehrer geworden, weil ich den Menschen helfen möchte, ihre Zweiräder sicher zu benutzen! 

Steven Degreef

Steven Degreef

Instruktor

Ich liebe es, einen Mercedes-Benz zu fahren, aber nichts geht über einen guten BMW-Motor! 

Wim Van den Bossche

Wim Van den Bossche

Instruktor

Mit 18 Jahren Erfahrung als Ausbilderin habe ich im Laufe der Jahre viel gesehen und konnte vielen Reitern helfen. 

 

Gerd Maris

Gerd Maris

Instruktor

Es sind nicht die Pferdestärken, die das bewirken, sondern der Esel, der auf ihnen sitzt. PS Ich gehe wie der Blitz!

Marc De Laet

Marc De Laet

Instruktor

Bremsen ist Angst... ! Als Berufspilot liebe ich die Geschwindigkeit und sie wird mich nie langweilen.